Topaktuell und Exklusiv von HM Angelprofi
HM - SHADSYSTEM
Optimales Laufverhalten für optimale Fänge
Innovative Schleppsysteme aus NIROSTA von HM Angelprofi
HM - SHADSYSTEM

mit gerader Tauchschaufel

Von Schleppanglern durchdacht und geprüft bis in das letzte Detail.
 

VIDEO

 
   

über das

Laufverhalten

Shadsystem

gerade Schaufel

 

2,5 MB

 
Bei der genauen Betrachtung dieses Videos wird schnell klar warum die Hechte so gut darauf ansprechen. Ein unregelmäßiger  Lauf, kombiniert mit verlockenden ruckartigen seitlichen Bewegungen, locken einen Hecht schnell aus der Reserve.
Wunderschön gezeichneter Hecht auf SHADSYSTEM mit Barsch und Schleppkette
 
Unser SHADSYSTEM 20 ist genau auf diesen Gummiköder angepasst. Der verlängerte Dorn verleiht dem Gummifisch ein optimales Köderspiel und die Drillinge sind so angelegt, das es kein Einhängen im Schwanz des Shads gibt. Um ein seitliches Durchschneiden des Gummifisches zu vermeiden, haben wir als Besonderheit das Ende des Dornes aufgestellt. Jeder Schleppfischer weis wie ärgerlich das seitliche Austreten des Dornes ist, es vermindert das Laufverhalten des Köders und somit seine Fängigkeit. Ganz abgesehen von dem Umstand das der Gummifisch nach kurzer Zeit ausgetauscht werden muss. Durch dieses kleine Detail wird die Lebensdauer eines Gummiköders also deutlich erhöht und man hat durch stärkere Druckwellen mehr Bisse.
 
Natürlich gibt es unser Shadsystem auch mit schräger Tauchschaufel für noch mehr Tauchtiefe.
 

VIDEO

 
   
über das Laufverhalten
Shadsystem schräge Schaufel
  3 MB  
!! ACHTUNG !!
Selbstverständlich eignet sich das HM - Shadsystem auch für Köderfische von 16 - 20 cm
 
Der Gummifisch für unser Schleppsystem

Nach langem Suchen haben wir endlich den für unser HM Schleppsystem passenden Gummifisch gefunden.

Durch sein bulliges Erscheinungsbild und der Länge von 20 cm passt der CANNELLE - SHAD genau ins Beuteschema unserer Hechte.

 

Der CANNELLE - SHAD besitzt eine in den Gummikörper integrierte keilförmige Holographic - Folie, die ihn noch attraktiver erscheinen lässt.

 

Mit seinem breiten Rücken und seiner kompakten Form eignet sich dieser Shad sehr gut für die Montage an unseren Schleppsystemen.

Seitenansicht - Fertig montiert am Shad System

Vorderansicht

Montageanleitung: Der Dorn des Schleppsystems wird ca. 1,5 - 2 cm unterhalb der Maulkante in den Gummifisch gedrückt. Ein kleiner Trick ist, den Dorn mit einer Flamme etwas zu erhitzen. Wichtig ist das gerade Einführen ohne das der Gummiköder schief hängt oder der Dorn seitlich aus dem Gummikörper austritt. Anschließend wird der Befestigungsdraht durch die Kiemendeckel gedrückt und der restliche Kupferdraht um das System gewickelt. Die mittlere Konsistenz des Gummimateriales lässt ein Einführen des Dorns locker zu und gibt durch seine Festigkeit zusätzlich Druckwellen ab, die der Hecht mittels Seitenlinie wahrnimmt.

 
Schleppanleitung: Das Schleppen mit diesem System ist denkbar einfach und erfordert keine spezielle Geschwindigkeit. Bei normalem Rudern spielt das System sehr gleichmäßig und lässt den Shad sehr natürlich aussehen. Bei schnellerer Geschwindigkeit werden natürlich auch die Bewegungen des Shads schneller und er zieht abwechselnd nach links und rechts. Dieses Verhalten spricht genau die Raubinstinkte eines Hechtes an und lässt ihn zupacken. Abwechslungsreiches Schleppen mit schnellen Kurven ist auch hier das Geheimnis unseres Fangerfolges.
 
Petri Heil mit dem Shadsystem von HM Angelprofi
 

Tipp: HARD - MONO verwenden !!

Best: Nr. Systemlänge Schleppköder Schlepptiefe Drillinge EURO
391/SHAD10G 70 mm max. 110 mm 3 m 2 21,00.-
391/SHAD15G 100 mm max. 150 mm 5 m 2 21,00.-
391/SHAD20G 130 mm max. 180 mm 6 m 2 22,00.-
391/SHAD25G 160 mm max. 220 mm 8 m 2 24,00.-
391/SHAD30G 190 mm max. 270 mm 10 m 2 27,00.-

Tipp: Um am Wasser ein schnelleres wechseln der SHADS zu ermöglichen, kann man ihnen schon zuhause in aller Ruhe der Reihe nach den Dorn reindrücken.

 
Total zerbissener Shad mit neuen Augen und immer noch im Einsatz.
 !! TIPP  !!
Die Augen kann man sehr leicht ersetzen. Mit Superkleber angeklebt halten alle handelsüblichen Augen perfekt am Gummi. Die Attraktivität dieses Gummifisches wird dadurch noch einmal gesteigert. Der Geheimtipp sind Wackelaugen aus dem Baumarkt.

Boga Grip, Hecht und Canelle Firetiger am Shadsystem

HM Angelprofi wünscht Euch viel Petri Heil !!