THE GRANDMA

 Eine Legende kehrt zurück

Hier geht's zu den Basisfarben Hier geht's zu den Reflexfarben
   
Hier geht's zum den Deep Runner

4 Formen und die besten Dekors. Mit diesen Grandmas sind sie für alle Fälle gerüstet.

Diese Wobbler genießen Kultstatus und sind echte Klassiker.

 

Die Grandma (zu deutsch: Großmutter) sorgt mit ihrer unnachahmlichen Art schon seit mehr als 40 Jahren für Furore in der Raubfisch-Szene. Kaum ein anderer Wobbler beherrscht das taumelnde und seitlich kippende Simulieren eines kranken Fischchens so perfekt wie die hochrückige Großmutter.

Was für ein Entsetzen, als 1998 die Info durchsickerte, dass Grandma zusammen mit ihrem Erfinder Mr. Satonica in den Ruhestand gegangen sei. Nach 3 Jahren Bangen, in denen die Restbestände des Wobblers zu horrenden Preisen an die Grandma - Fan - Gemeinschaft verhökert wurden, ist die Grandma nun wieder da!
Verarbeitung:
Die GRANDMA wird aus hoch schlagfestem Kunststoff hergestellt. Die glasklare Tauchschaufel ist superstabil und bruchfest ausgeführt.
Form:
Klassische GRANDMA Form mit stark abgeflachten Seiten. Diese flachen Seiten erzeugen Druckwellen die jeden Raubfisch ansprechen.
Farben:
Diese Wobbler bestechen durch eine aufwendige und dauerhafte Lackierung und die Reflex-Ausführung sorgt für viele, feine Lichtreflexe.
Einsatz:
Perfekt zum Spinn- und Schleppfischen.
Laufverhalten:
Eine GRANDMA kommt nicht nur wie ein gewöhnlicher Wobbler im Zick-Zack daher - das wäre für die "Oma" zu wenig! EXTRAPLUS: Sie kippt bei jeder Bewegung zusätzlich zur Seite ab. Dabei blitzen die abgeflachten Flanken verführerisch auf und senden dabei starke Schwingungen aus, die Räuber um den Verstand bringen. Auf diesem einmaligen Laufverhalten beruht die sensationelle Fängigkeit dieses Ausnahmeköders.
 
Kundenrezensionen:
Die Grandma verführte im Test nicht nur Hechte und Zander, auch Dorsche langten ordentlich zu. Durch Ihre seitlichen Kippbewegungen ahmt sie perfekt kranke Beutefische nach...
Die Wobbler bestechen durch ihr einzigartiges Dekor mit Hologrammfolie (Note: 1,3). Nicht nur Tester Jens-Rainer Froese hat die Omis in sein Herz geschlossen: Sie sind super lackiert und haben eindrucksvolle Augen. Da möchte man am liebsten selber reinbeißen. ...
 
In Sachen Haltbarkeit gibt´s nicht viel auszusetzen (Note: 1,6). Besonders auffällig ist die sehr robuste Tauchschaufel, die den Wobbler nicht nur schnell auf Tiefe bringt, sondern ihn auch wie eine Art Stoßstange vor Blessuren schützt...
 
Die Grandmas wären nicht so fängig, wenn sie nicht mit erstklassigen Drillingen bestückt wären. Die Haken sind superscharf und zudem sehr stabil (Note: 1,5). Die größeren Modelle lassen sich prima zum Schleppen verwenden. Beim Werfen an windigen Tagen können sich die alten Damen allerdings leicht ins Straucheln geraten oder sich um das Stahlvorfach wickeln. Das passiert nicht, wenn Sie ihnen eine Krücke in Form einer Spinnstange verpassen.
 
Wie danken Joachim Stollenwerk www.raubfisch.com  für die zur Verfügung gestellten Kundenrezensionen.